Das Programm

 

All Inclusive

Im Rahmen des Ferienbetreuungsprogramms Kibelino organisiert der ESV München alljählich ein Jugendzeltlager. Das Lager beginnt unmittelbar mit Ferienbeginn, dauert 11 Tage inklusive An- und Rückreisetag und findet im Wechsel auf verschiedenen Sportanlagen von befreundeten Vereinen statt.

Die Hin- und Rückreise erfolgt mit einem modernen Reisebus. Die Betreuung und Verpflegung übernimmt das bewährte Zeltlagerteam, das die Zelte bereits im Vorfeld aufbaut. Übernachtet wird in Mannschaftszelten, daneben stehen Aufenthaltszelte, eine mobile Gastroküche, eine 3-Sterne Sanitäranlage mit Warmwasserduschen, ein
großes Sportgelände, Tischtennisplatten, Kicker und viele, viele Spiele zur Verfügung.

 

Alle Ausflüge, Eintritte, Vollverpflegung, Fahrten, usw. sind im Preis von 190.- € enthalten. Außer einem kleinen Taschengeld für persönliche Mitbringsel entstehen keine weiteren Kosten.

 

Dieses Jahr zelten wir vom 01.08.2017 bis zum 11.08.2017 auf dem Sportgelände des TSV Dinkelscherben.

 

Treffpunkt Abfahrt 01.08.2017

Parkplatz beim Sportgelände ESV München
Margarethe-Danzi-Str. 21
10:00 Uhr

 

Rückkehr 11.08.2017, ca. 14:00 Uhr

 


Die Hin- und Rückreise erfolgt mit dem Bus. Für die Jugendlichen (7-15 Jahre) bieten wir ein abwechslungsreiches Programm bei dem Spaß, Spiel und Gemeinschaft im Vordergrund stehen mit Lagerfeuer und Lagerwache, Nachtwanderung, Wellness-Tag, vielen Spielen auf dem Sportgelände, Lagerdisco, Gruselnacht, Lagerolympiade und vieles mehr wie Tischtennisplatten, Kicker und viele Gesellschafts/Brettspielen.

 

Persönliche Ausrüstung

Die Teilnehmer benötigen folgende persönliche Ausrüstung:

- Feldbett oder 3-Bein Liege

- Warmer Schlafsack

Persönliche zeltlagergerechte Kleidung:

- Warme Jacke

- Sport-und Badebekleidung mit kleinem Rucksack oder Tasche

- Waschzeug, Handtücher

- 8 mal Unterwäsche, 8 Paar Socken, 8 T-Shirts

- 3 Pullover, kurze und lange Hosen

- Sportschuhe, feste Schuhe, Sandalen, Gummistiefel

- Lesebuch, Taschenlampe, Kartenspiele, Tischtennisschläger

- wasserfester Sonnenschutz

- Kopfbedeckung, Sonnenbrille

- Regenschutz (je nach Wetterlage ins Handgepäck)

 

Zur Abfahrt bitte einen verschlossen Briefumschlag mitbringen, beschriftet mit dem Namen des Teilnehmers mit folgendem Inhalt: Krankenversicherungskarte, Handynummern der Erziehungsberechtigten, Taschengeld (maximal 15.- €, ist damit einbezahlt in die Zeltlagerbank und kann bei Bedarf von dem Teilnehmer abgehoben werden) und bei Bedarf neuere Impfdaten. Der Umschlag wird vor der Abfahrt eingesammelt.

Vom Arzt verordnete Medikamente bitte ebenfalls gekennzeichnet mit Namen, Einnahmezyklus und Lagerungshinweisen getrennt zur Abfahrt mitbringen und an uns direkt übergeben.

 

KEINE Wertsachen mitnehmen!

Alle Kleidungsstücke, sowie die Liege und der Schlafsack deutlich mit Namen kennzeichnen. Wir empfehlen einen Wäschestift zur Beschriftung der Etiketten.